Dieser Blog ist unsichtbar!

 

Ab dem 5. Oktober läuft South Park im englischen Originalton auf Comedy Central und das nur 10 Tage nach der Erstausstrahlung in den USA! Aktueller und schneller schafft es keine TV-Serie in das deutsche Fernsehen.

 

 

Jeden Freitag um 22:30 Uhr läuft ab sofort die neuste South Park Folge der 16. Staffel in OmU, also auf Englisch mit deutschen Untertiteln. Die erste Folge "Sarcastaball" läuft also bereits morgen. Einen Tag später werden die Folgen dann auch auf southpark.de zum anschauen freigeschaltet.

 

Das bedeutet aber nicht, dass keine Folgen mehr synchronisiert werden, die synchronisierten Folgen laufen dann später auch auf Comedy Central. Aber natürlicherweise dauert eine Synchro seine Zeit, wahrscheinlich werden die synchronisierten Folgen anfang Dezember auf Comedy Central laufen.

 

Und nun noch einen Song zum einstimmen:

 

 

suck on my chocolate salty balls images/smilies/m-lick.gif


Tags:


Bewertung: Keine Wertung

13 Kommentare

Refresh
Am 04 Okt um 21:17 DarkLordShadow
Wird wie immer auf southpark.de angesehen images/smilies/m-smile.gif

Am 04 Okt um 21:52 CoolGamer0815
Southpark auf deutsch ist unschlagbar
Ohne Erics deutsche Stimme ist es nur halb so witzig

Am 04 Okt um 21:55 stalker246
Ein sehr gutes Beispiel wie man sich gegen illegale online Streams und Downloads wehren kann.

Am 04 Okt um 22:16 above
Auf Englisch ist es eh viel besser. Auf Deutsch kommen die meisten Gags gar nicht richtig rüber, und teilweise ist es total komisch übersetzt. Aber vieles lässt sich auch nicht richtig übersetzen.

Am 05 Okt um 00:24 steffundso
southpark is in beiden sprachversionen super! images/smilies/m-hmm.gif

Am 05 Okt um 02:00 bpc
South Park auf Deutsch ist gut
Aber auf Englisch besser. images/smilies/m-wink.gif



Am 05 Okt um 02:13 yuno
South Park ist die einzigste Serie die mir im O-ton auf die Nerven geht

Am 05 Okt um 07:08 calacala
steffundso:
southpark is in beiden sprachversionen super! images/smilies/m-hmm.gif


Am 05 Okt um 13:01 Holyangel
above:
Auf Englisch ist es eh viel besser. Auf Deutsch kommen die meisten Gags gar nicht richtig rüber, und teilweise ist es total komisch übersetzt. Aber vieles lässt sich auch nicht richtig übersetzen.


Ich finde die deutsche Synchro nicht übel, aber du hast schon recht auf Englisch kommt es schon besser rüber.
Die orginal Synchro ist halt immer die beste Wahl, leider haben das im Videospielbereich manche Firmen immer noch nicht verstanden.

Am 05 Okt um 14:41 Nishi
Eine der wenigen Serien die sowohl auf Deutsch als auch Englisch hervorragend ist.

Wobei Sarcastaball schon wieder ziemlich eklig war images/smilies/ugly.gif

Am 06 Okt um 12:36 MoK
Die Aufgabe der Syncro ist, dass jeder natürlich einen Zugang der Serie findet.

Viele sind der englischen Sprache nicht mächtig.

Ich bin viel im Ausland und kann englisch, jedoch kann ich zum Beispiel Big Bang Theory auf englisch, sobald sheldon loslegt, null verstehen.

Bei SP gehts, aber man sollte einfach mal die Übersetzer und Syncronisierer loben für die Arbeit die sie reinstecken. SP ist eine der wenigen Serien die außerordentlich gut übersetzt ist.

Am 06 Okt um 16:02 above
MoK:
Die Aufgabe der Syncro ist, dass jeder natürlich einen Zugang der Serie findet.

Viele sind der englischen Sprache nicht mächtig.

Ich bin viel im Ausland und kann englisch, jedoch kann ich zum Beispiel Big Bang Theory auf englisch, sobald sheldon loslegt, null verstehen.

Bei SP gehts, aber man sollte einfach mal die Übersetzer und Syncronisierer loben für die Arbeit die sie reinstecken. SP ist eine der wenigen Serien die außerordentlich gut übersetzt ist.

Das Problem bei diesen Comedy Serien ist, das sie viele Anspielungen enthalten, die auf Deutsch keinen Sinn ergeben. Gerade bei Southpark muss man sich gut mit amerikanischer Kultur auskennen um jeden Gag zu verstehen. Viele Wortspiele, anspielungen auf Meme usw kann man nicht übersetzen. Ich muss Freunden meist immer die Gags erklären bei Serien wenn wir die zusammen schauen.

Am 06 Okt um 18:03 aganim
Witze erklären ist blöd^^
Besoners mitten im Film, dann bekommt man halt mal einen nicht mit, was solls. Ich würde behaupten das mein Englisch ziemlich gut ist, ich gestehe mir aber ein nicht immer alles zu verstehen. Wobei das auch vom Film abhängt, gestern bei South Park hab ich z.B. alles verstanden. Das lustige ist ja dann, wenn Leute mir erzählen wollen, dass sie den O-Ton sehen und sie auch alles verstehen, obwohl ich genau weiß, dass mein Englisch besser ist als deren Englisch...

Die deutsche Synchro von South Park finde ich sehr gut, das man nicht jeden Witz wirklich übersetzen kann, "Chocolate Salty Balls" hab ich hier sogar im Blog stehen, ist natürlich aber man kann mit alternativen glänzen. Und die Stimmen gefallen mir auf Deutsch irgendwie besser, liegt wohl auch an der 100.000 Personen die von einem einzigen Sprecher gesprochen werden.

Immerin gib'ts jetzt sowohl Original als auch Synchro im Fernsehen, da kann keiner mehr meckern. images/smilies/m-happy2.gif

Kommentare neu laden

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden